LIMCR

Das LIMCR

Das 2005 gegründete LIMCR (Labor für Immunologische und Molekulare Krebsforschung) widmet seinen Schwerpunkt der Erforschung der Chronisch Lymphatischen Leukämie (CLL), des Myelodysplastischen Syndroms und der Akut Myeloischen Leukämie. Die Besonderheit des Forschungskonzeptes des LIMCR liegt in der direkten Einbettung des Forschungslabors in die klinische Praxis. Dadurch können Krebstherapien stets verbessert und neue Behandlungsstrategien entwickelt werden.

BITTE SPENDEN SIE JETZT!

Unterstützen auch Sie unsere Initiative Kampf dem Krebs!

 

Mit Ihrer Spende leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Krebsforschung am Salzburg Cancer Research Institute (SCRI) an der Universitätsklinik Salzburg.

Forschungsgruppen

News

Den Krebs ausgetrickst 2.0

Presseartikel November 2018

Prim. Univ.Prof. Dr. Richard Greil, UK für Innere Medizin III der PMU | Salzburger Nachrichten

2019-11-11T11:20:52+01:00

Den Krebs ausgetrickst

Presseartikel November 2018

Prim. Univ.Prof. Dr. Richard Greil, UK für Innere Medizin III der PMU | Salzburger Nachrichten

2019-11-11T11:19:30+01:00

Sie haben ein Anliegen oder Fragen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.